SRM PowerMeter TUNE Black Foot MTB

Zeitlos elegantes Design aus dem Schwarzwald

Tune ist weltweit bekannt für ultraleichte Präzisions-Radsportkomponenten in zeitlos schönem Design. Bekannt für seine Aluminiumteile intensiviert Tune auch seine Kompetenz im Karbonbereich. Resultat ist diese elegante Karbonkurbel  die eine maximale Bauteilsteifigkeit und -festigkeit bei gleichzeitig minimalem Materialeinsatz erzielt. Die Voraussetzung dafür ist eine neue Fertigungstechnologie, die eine bionische Bauteilkonstruktionen ermöglicht. Im Gegensatz zu den gängigen Verfahren zur Karbonverarbeitung erlaubt dies dem Konstrukteur die Orientierung der Karbonfasern zu jedem Zeitpunkt exakt zu bestimmen und so die mechanischen Eigenschaften jeder Faser optimal auszunutzen. Vorbild sind dabei die Bäume, deren Stamm je nach Belastung durch Zug oder Druck unterschiedlich aufgebaut ist.

Die Herstellung der Kurbel orientiert sich an der stickenden Oma im Ohrensessel. Eine Maschine stickt dabei nach den Vorgaben des Konstrukteurs eine „endlos“ Karbonfaser auf ein textiles Trägermaterial. Der große Vorteil der computergesteuerten Faserablage gegenüber der Handarbeit liegt dabei in dem hohen Automatisierungsgrad und der damit einhergehenden gleichbleibenden höchsten Qualität.

Für diese Kurbel hat SRM einen einzigartigen PowerMeter für Endurance- und Marathon Mountain Biker entwickelt. Aber im Gegensatz zur Kurbel ist der Spider unseres PowerMeter nicht gestickt sondern aus 7075er Aluminium gefräst und wird anschließend in sorgfältiger Handarbeit zu einem hochwertigen und präzisem PowerMeter aufgebaut.

Das SRM Training System -

Jeder Herausforderung gewachsen.

Tune Black Foot Kurbeln

 Kompatibel mit folgenden Innenlagern:

  • BSA68
  • BSA73
  • BSA73 E-Type
  • BB30-73
  • BB30-85
  • BB30 Pressfit
  • BBRight
  • Shimano Pressfit Symmetrisch
  • PF30DH
  • Shimano Pressfit Asymmetrisch
  • BB386 EVO

Langjährige Erfahrung

Als Ulrich Schoberer 1985 den ersten Leistungsmesser auf den Markt brachte, wurde der Begriff der Leistungsmessung im Radsport neu definiert. Der SRM PowerMeter prägte daraufhin eine ganze Generation von Leistungsmessgeräten. Von der Form bis zur Funktion – der Maßstab ist und bleibt gesetzt. Bis heute wird jeder SRM PowerMeter in Handarbeit durch unsere Techniker in Jülich (Deutschland) oder in Colorado Springs (USA) einzeln gefertigt. Bei SRM legen wir größten Wert auf höchste Qualität - und das schon seit fast drei Jahrzehnten.

Höchste Messgenauigkeit

SRM produziert die genauesten PowerMeter der Welt. Auf der Straße, im Gelände oder auf der Bahn garantieren SRM PowerMeter höchste Messgenauigkeit in der mobilen Leistungsmessung. Das Geheimnis unserer Genauigkeit liegt in der Konstruktion der PowerMeter, der speziellen Messbrücke und der Kalibrierung mit einer bekannten Masse nach einem 144-Punkte Protokoll. SRM steht für konstante Fertigungsqualität und höchste Messgenauigkeit mit einer Abweichung von weniger als 1%.

Robustes Design

SRM PowerMeter sind so konstruiert, dass sie auch unter den rauhesten Bedingungen optimal funktionieren. Ob im Regen, Schnee oder Matsch, SRM PowerMeter trotzen auch den widrigsten Witterungsbedingungen. Das flache Design lässt keinen Schmutz eindringen, reduziert das Gesamtgewicht und macht den SRM PowerMeter zum langjährigen Trainingspartner, der misst und misst und misst!

Absolute Zuverlässigkeit

SRM PowerMeter haben eine Batterielaufzeit von bis zu 3000 Stunden für jahrelanges, ununterbrochenes Training. Optimierte Fertigungsqualität und Verwendung hochwertiger Materialien garantieren die absolute Zuverlässigkeit unserer Geräte. Daher gibt es auf jeden SRM PowerMeter eine weltweite 3-Jahres-Garantie.