X-Power

Ich kann meine X-Power Pedale mit meinem Telefon oder meiner Headunit nicht finden!

Davon ausgegangen das die Pedale aufgeladen sind, ist der häufigste Grund für dieses Problem, dass ein anderes Gerät noch die Bluetooth-Verbindung der Pedale verwendet. X-Power unterstützt jeweils nur eine Bluetooth-Verbindung. Wenn Sie Bluetooth verwenden, um eine Verbindung zu Ihrem Radcomputer oder Ihrer Sport-Uhr herzustellen, stellen Sie sicher, dass das Gerät ausgeschaltet oder außer Reichweite ist, bevor Sie versuchen, die Pedale mit Ihrem Telefon zu verbinden, und umgekehrt.

Ein weiterer Grund dafür, dass die Pedale nicht angezeigt werden kann sein, dass sie gerade aufgeladen werden. Solange Sie ein Ladegerät mit den Pedalen verbunden haben, ist Bluetooth ausgeschaltet.

Sollte ich BLE oder ANT+ verwenden, um mich mit meiner Headunit zu verbinden?

Einige Headunits ermöglichen es Ihnen, sie über Bluetooth anstelle von ANT+ mit dem X-Power zu koppeln. Dies kann für den Benutzer etwas verwirrend sein, hat aber den Vorteil, dass Sie die Verbindung auswählen können, die in Ihrer speziellen Situation besser funktioniert.
Wenn Sie Probleme mit der Verbindung zwischen Ihren Pedalen und Ihrer Headunit oder zwischen dem linken und rechten Pedal haben, kann der Wechsel zu einer anderen Verbindung die einfachste Lösung sein.
Externe Faktoren wie das Rahmenmaterial, die Rahmengröße, Wasserflaschen usw. können die Signalstärke beeinflussen.

1. Verbindung mit ANT+: Wenn Sie über ANT+ mit dem Pedal verbinden, müssen Sie sich nur mit dem rechten Pedal verbinden. Das linke Pedal sendet sein Signal an das rechte Pedal und das rechte Pedal leitet es an Ihre Headunit weiter.

2. Verbindung mit Bluetooth: Wenn Sie das Pedal über Bluetooth verbinden, müssen Sie beide Pedale einzeln verbinden. Jedes Pedal sendet sein Signal direkt an Ihren Radcomputer. Bitte stellen Sie sicher, dass sich Ihre Pedale nicht im ZWIFT-MODUS befinden und mit keinem anderen Bluetooth-Gerät verbunden sind.

Nachfolgend finden Sie ein Beispiel zum Verbinden der Pedale mit einem Garmin Edge 1030.

https://youtu.be/l9hzcRYE_kc

Mein Fahrradcomputer zeigt keine Leistung oder Trittfrequenz an

Überprüfen Sie, ob die X-Power Pedale vollständig aufgeladen,
eingeschaltet und mit Ihrem Fahrradcomputer gekoppelt sind.
Folgen Sie dem Installationsprozess mit der X-Power App und
überprüfen Sie die Livedaten in der App, um sicherzustellen,
dass die Pedale die richtigen Daten anzeigen.

Leistungswerte und/oder Links/Rechts Balance sind falsch

Folgen Sie dem in der Bedienungsanleitung beschrieben Installationsvorgang  noch einmal mit der X-Power App. Stellen Sie sicher, dass Sie die
richtige Kurbellänge eingegeben und die antriebsseitige Kurbel
bei der Winkelkalibrierung nach unten ausgerichtet haben. Wenn
das Problem weiterhin besteht, wenden Sie sich an SRM - die
Infoseite in der App kann hier hilfreich für die Diagnose sein.

Leistungsdaten sind falsch / Links - Rechts-Balance ist falsch

Folgen Sie dem Installationsprozess auf Seite 10 des Handbuchs mit dem X-Power
App noch einmal. Stellen Sie sicher, dass Sie die richtige Kurbel eingegeben haben
Länge und dass Sie die antriebsseitige Kurbel nach unten ausgerichtet haben
bei der Winkelkalibrierung. Wenn das Problem weiterhin besteht, Bitte kontaktieren Sie SRM - die Infoseite der X-Power App ist hilfreich für die Diagnose.

Ich habe bereits SPD-Cleats an meinen Schuhen montiert

Die X-Power-Bindung ist mit allen SPD-kompatiblen Cleats
kompatibel. Ein abgenutztes Cleat kann sich jedoch beim
Einrasten lockerer anfühlen als das beiliegende neue Set.
SRM empfiehlt neue Cleats für ein besseres Einrasten und eine
bessere Kraftübertragung. Infos zum Einstellen der Bindung
und zum Anbringen der Cleats finden in der Bedienunganleitung.

Der Pedalkörper oder die Bindung ist abgenutzt. Wie kann ich sie ersetzen?

Demontieren Sie die 4x Torx T10-Schrauben auf jeder Seite
des Pedals und entfernen Sie die alte Bindung. Montieren
Sie einen neuen Satz Bindungen und ziehen Sie die neuen
Schrauben mit einem Drehmoment von max. 4Nm (3lbf.
ft) an. Stellen Sie sicher, dass die Federspannung gemäß
der Bedienungsanleitung eingestellt ist. Der Pedalkörper selbst kann nur
bei einem autorisierten SRM-Servicecenter ausgetauscht
werden. Kontaktieren Sie uns für weitere Informationen.

Woher weiß ich, dass ich auf dem neuesten Stand der Firmware bin?

Verbinden Sie die Pedale von Zeit zu Zeit mit der X-Power
App. Sollte eine neue Firmware verfügbar sein, werden Sie in
der App automatisch benachrichtigt.

Mein X-Power verbindet sich zu meinem Radcomputer und zeigt die Trittfrequenz, aber keine Leistungsdaten an

Das passiert vor allem wenn bei der Winkelkalibrierung wärend des Installationsprozess das linke Pedal benutzt wurde anstatt das Rechte. Bitte füren sie denn Installationsprozess noch einmal mit dem rechten Pedal durch.

Ich habe meine X-Power Pedale mit meinem Radcomputer kalibriert aber die Leistung wird nicht korrekt angezeigt

 

Mit ihrem Radcomputer können sie lediglich die Nullstellenkalibrierung durchführen. Neben der Nullstelle müssen ihre Pedale aber noch lernen in welchem Winkel sie am Rad installiert wurden. Dies kann nur über der Installation mit der X-Power App geschehen. Bitte führen sie den Installationsprozess mit ihren Android oder iOS Gerät durch.  

Was ist der "Einbeinige Modus"?

Der Einbeinige wurde entwickelt, damit X-Power Dual-Benutzer ihre Beine individuell trainieren können. Wenn dieser Modus aktiviert ist, werden Ihre X-Power-Pedale so eingestellt, dass die Leistung, die nur auf ein Pedal angewendet wird (welche Seite auch immer Sie möchten), korrekt angezeigt wird.
Bitte aktivieren Sie diesen Modus nur, wenn Sie nur ein Bein zum Treten verwenden (zum Beispiel während eines speziellen Trainings)!
Während des normalen Fahrens sollte der Modus deaktiviert sein.

back to top